Wie kann ich in der Hektik des Alltags mehr Ruhe bewahren? Wie kann ich mit größerer Effektivität und Effizienz meine Ziele zu erreichen? Wie kann ich die Koordination meiner Bewegungen verbessern? Wie kann ich allgemein entspannter agieren? Wie kann ich lernen mit mehr Achtsamkeit durchs Leben gehen? Wie kann ich ein freieres Leben führen?

Auf diese Fragen hat ein Mann namens Frederick Mathhias Alexander vor über 100 Jahren Antworten gefunden, die heute noch genauso aktuell und revolutionär sind wie damals.

Ich unterrichte die Alexandertechnik in Hamburg, und in meiner Arbeit dreht sich alles um Prinzipien und Prozesse, die Alexander entwickelte, um sich selbst und anderen zu helfen, Ihr Leben allgemein und nachhaltig zu verbessern.